Die Wut trifft die Falschen

Wirtschaftliches und soziales Chaos garantiert

Während es in den vergangenen Wochen etwas ruhiger um Griechenland wurde, nimmt nun der Schlitten wieder richtig Fahrt auf. Die so genannten “Reformen” werden umgesetzt und mit einem planlosen Programm wird dem Rest der Wirtschaft der Garaus gemacht. In einigen Köpfen ist immer noch das Bild verankert, vom Ouzotrinkenden faulen Griechen der auf unsere Kosten am Strand lungert. In der Realität jedoch geht es dem Normalbürger gewaltig an den Kragen und auch der öffentliche Dienst landet unter dem Rasenmäher. Mit dieser Strategie wird Griechenland ein weiteres Mal geschichtsträchtig untergehen und die Wut trifft die Falschen. (Mehr lesen…) von Jens Blecker ik news
Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.