SCIENCE FICTION war gestern!

wer nur Science Fiction liest, verpasst Interessantes.

Überwachungs-Mülleimer, Spionage-Drohnen „privater“ Unternehmen, Cyber-Attaken, 3-D-Drucker, Skynet, Hyperloop, Google-Glass, Fleisch aus der Petrischale, Kunst-Mais und andere „Kunstwerke“.

Manch Autor muss nun wahrscheinlich sein Manuskript, ob dieser Realität ständig revidieren, um nicht zum zeitgenössischem Autor zu mutieren.

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.