globales Fiasko im Abseits der deutschen Medien

Schwarzrot, Schwarzgrün, Rotrotgrün! Bunte Medienlandschaft in Deutschland. Sicher werden irgendwann mal  strahlende „Sieger“ dem verdutzt dreinblickenden Wahlvolk mitteilen, dass nun eben alles anders kommt als vor der Wahl versprochen, aber Mutti wird’s schon richten. Macht Euch nur keine Sorgen, wir sorgen uns um die Macht. Blahblabla…,

Dies scheint so wichtig, dass wirklich große Probleme derzeit von den Mainstreammedien totgeschwiegen werden. Dabei entwickelt sich rasant eine Katastrophe globalen Ausmaßes, in deren Vergleich Probleme wie Geldsystem, Mindestlohn, Arbeitslosigkeit, Armut, Hunger usw. richtig niedlich erscheinen. radioaktiver Strudel FukushimaDenn was ist das alles noch ohne die Menschheit? Richtig! Makulatur. Den Planeten juckt das freilich nicht, uns aber sollte dies jucken. Hier ist eine Solidarität aller Nationen gefordert, aber die engstirnige, egoistische Einstellung derer, die die Macht haben lässt nichts Gutes ahnen. Nur gut, dass diese diesmal auch voll betroffen sind. Hier gewinnt niemand.

Advertisements

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.