Schlagwort-Archive: erde

Der Staat ist verpflichtet, für die Gesundheit der Bürger Sorge zu tragen

Greece WaterDas mag Manchem seltsam, Anderen selbstverständlich vorkommen. Dass dem aber nicht so ist, zeigt die EU-Kommision mit Ihrem Streben nach Deregulierung des öffentlichen Dienstleistungssektors in den EU-Staaten. Allen Staatsregierungen der EU verschachern hier die Rechte Ihrer Bürger. Alle? Nein! Nur im östlichen Süden der EU ist ein kleines rebellisches Volk, dass sich gegen so manche „Segnung“ der EU wehrt. Vielleicht haben Sie schon von ihnen gehört. Meist beschimpft als Schmarotzer der EU, sind aber Griechen, in diesem Fall Ihre Richter, offenbar noch zu selbstständigem und vernünftigen Denken fähig und können dies auch verfassungskonform umsetzen. Trinkwasser-Privatisierung ist verfassungswidrig ! Dieses Urteil zeugt nicht nur von gesundem Menschenverstand, der im restlichen Europa immer rarer zu werden scheint. Ist es etwa bezeichnend für die gesamte Lage, dass ein solches Urteil ausgerechnet aus Griechenland kommt und der Rest der EU sich nicht die Bohne für das Thema zu interessieren scheint? Mag sich jeder seinen eigenen Reim darauf machen, aber das Hoffen auf ein glückliches Ende am gemeinsamen Buffet wird nur für einige Wenige in Erfüllung gehen – für die Bürger jedenfalls nicht. Es wird Zeit endlich aufzuwachen und TiSA in der beabsichtigten Form zu stoppen.

Bild

TiSA – Bürger verschenken Ihr Recht auf Wasser

Ausblick TiSA

TISA: Weltweiter Ausverkauf der Menschen an Konzerne? | IKNews

TISA: Weltweiter Ausverkauf der Menschen an Konzerne? | IKNews.

Bild

Fukushima: Radioaktive Welle rollt auf US-Westküste zu

radioaktive-welle

AKTUELLER TREND AUS USA – WAS KOMMT NOCH?

Füttern Verboten! Überfütterung führt zu Krankheit, Perversion und römischer Dekadenz. Wir wissen wovon wir reden. Ihre Regierung.Land of the Free: Obdachlose füttern verboten – USA ziehen neue Saiten bei Ausblendung von Armut auf -Wer nun glaubt, es handele sich bei der Überschrift um einen üblen Scherz, der … (…mehr lesen)

In die Suppe gespuckt

Putins Forderung nach Artenschutz in der Arktis

Kommentar: Schutz der Arktis – Putins Ablenkungsmanöver | tagesschau.de.

SCIENCE FICTION war gestern!

wer nur Science Fiction liest, verpasst Interessantes.

Überwachungs-Mülleimer, Spionage-Drohnen „privater“ Unternehmen, Cyber-Attaken, 3-D-Drucker, Skynet, Hyperloop, Google-Glass, Fleisch aus der Petrischale, Kunst-Mais und andere „Kunstwerke“.

Manch Autor muss nun wahrscheinlich sein Manuskript, ob dieser Realität ständig revidieren, um nicht zum zeitgenössischem Autor zu mutieren.